#AlpineConstructionExperts

“Wieser gehört zu den Pionieren im hochalpinen Tiefbau und hat touristische Infrastrukturen in Südtirol seit 1960 wesentlich mitgestaltet.”

OUR MISSION

Bauen in den Alpen bedeutet für uns große Verantwortung.

Alpine Construction Experts

 

Das Unternehmen WIESER wurde 1964 vom Gründer Karl Wieser in den Südtiroler Bergen ins Leben gerufen. Alles begann mit kleineren Erdbewegungs – und Sprengarbeiten.

Mit ständig neuen Ideen, technischem Know-How und Innovationsfreude beschäftigt WIESER heute 80 bestens ausgebildete Mitarbeiter und zahlreiche Spezialisten für einen leistungsstarken Maschinenpark. Dieser besteht aus einer Vielzahl von Baggern jeglicher Größe, davon zum Teil Sonderanfertigungen für den Einsatz in schwierigem und steilem Gelände.  Des Weiteren umfasst der Fuhrpark eine Vielzahl von allradbetriebenen LKW´s, Autokränen, mobilen Baukränen, hydraulischen Bohrwerken, Brech- und Siebanlagen.  In der betriebseigenen Werkstatt werden diese Maschinen professionell gewartet und auf Ihren Einsatz im gesamten mittleren Alpenraum vorbereitet.

In all den Jahren wurde das Tätigkeitsfeld laufend erweitert und umfasst heute unter anderem den Straßen- und Brückenbau, die Errichtung von Aufstiegsanlagen und Industriebauten, Bodenmeliorierungen, Kanalbau, Bergungs- und Montagearbeiten mit den Autokränen sowie Abbrucharbeiten mit eigenem Bauschuttrecycling.

Unsere Stärken

EXPERIENCE MEETS PASSION

Alpine Construction

Zum Spezialgebiet von Wieser gehört der Bau von großen Wasserkraftwerken, die Errichtung von Skipisten, Hydrosaatbegrünungen und Beschneiungsanlagen, Halfpipes  und Speicherseen für Trink- und Nutzwasser. Wieser produziert und verkauft auch Steinkörbe mit werkseitiger Befüllung mit Granitsteinen aus dem eigenem Steinbruch, in welchem große Zyklopenblöcke abgebaut werden.

Alpine Consulting

Bauen im Alpenraum wird aus gutem Grund immer stärker reguliert. Unsere Kunden zu den immer höheren gesetzlichen, urbanistischen und baulichen Anforderungen zu beraten, ist ein integraler Bestandteil unserer Leistungen, sowohl Verbindung mit einer Bauausführung, als auch in der frühen Planungsphase.

Aktuelle Projekte

PROJECTS

Errichtung eines Speicherbeckens für Beschneiungszwecke in Tarvis (Udine)

Erneuerung des Trinkwassernetzes in Schnauders bei Feldthurns

Errichtung eines Schutzdammes für das neue Fernheizwerk in Mühlen in Taufers

Errichtung einer Skipiste in St. Jakob im Defreggental

Steinkörbe

Durch spezielle Verdichtung mittels einer Spezialrüttelmaschine werden in den Steinkorb bis zu 20% mehr Steinmaterial eingearbeitet als in herkömmliche Steinkörbe.

Dies gibt dem Steinkorb wesentlich mehr Formstabilität gegenüber bauseitig befüllten Körben. Mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten kann hier im Baukastensystem schnell und einfach eine Natursteinmauer errichtet werden. Es bieten sich vielfältige Kombinationsmöglichkeiten in Größe und Form an. Außerdem bietet der Steinkorb – auch Gabbioni genannt –  durch seine wasserdurchlässigen Hohlräume Platz für ökologisch wertvolle Grüninseln.

Die Gabbionen befüllen wir entweder mit Granitstein aus unserem eigenen Steinbruch oder wenn gewünscht auch mit Kalkstein, sie sind bei uns in verschiedenen Größen erhältlich.

 

Management

Karl Wieser | Founder

Franz Wieser | CEO

Adele Obermair Wieser | Member of the Board & Head of Finance

Felizitas Wieser | Member of the Board & HR

Benedikt Wieser | Member of the Board & Architect

Andreas Kaiser | Member of the Board & Construction Manager

Office Team

Markus Crepaz | Head of Administration

Christian Oberhollenzer | Controlling

Alexander Außerhofer | Logistics & Front Office

Martin Oberlechner | Construction Manager

Dein Name? | wir stellen ein!

Wieser OHG

 

Taufererstr. 4
I-39032 Mühlen in Taufers (BZ)

Tel.: +39 0474 659 001
info@wieser.it